Thermoleisten und Druckzubehör

Thermoleisten und Druckzubehör runden das Sortiment ab

Zu unserem Angebotsspektrum rund um das Thema Thermotransferdruck gehören neben der großen Bandbreite an Thermotransferfolien auch Thermoleisten und Druckzubehör wie z.B. Etiketten.

Gute Druckergebnisse beim Thermotransferdruck erfordern neben der passenden Thermotransferfolie auch einen gut eingestellten Drucker. Ebenso wichtig ist eine gut gepflegte Thermoleiste.

 

 

 

Um die Thermoleiste zu schonen und möglichst wenig zu verschleißen, sind optimale Druckeinstellungen notwendig. Wichtige Parameter sind dabei Temperatur, Geschwindigkeit und Anpressdruck. Sie sind auf die jeweilige Anwendung abzustimmen.

Generell sind Thermoleisten aber Verschleißteile, die sich durch den regulären Gebrauch abnutzen. Abgenutzte Leisten sind auszutauschen. Wir bieten Ihnen dafür Ersatzleisten für viele Druckertypen an.

Die regelmäßige Reinigung der Thermoleiste trägt zur Verlängerung ihrer Lebensdauer bei. Außerdem verhindern Verschmutzungen auf dem Druckkopf ein klares Druckbild. Sie können zu Punkten oder Flecken auf dem Druck führen und müssen deshalb entfernt werden.

Ganz klar, Verschmutzungen oder Abnutzungen führen zu schlechteren Druckergebnissen. Die regelmäßige Reinigung des Druckkopfes ist deshalb sehr wichtig. Wir empfehlen, bei jedem Folien- oder Materialwechsel auch die Thermoleiste zu säubern. Das verlängert ihre Laufleistung und trägt auf jeden Fall zu einem guten, fehlerfreien Druckbild bei.

 

Isopropanol Reinigungstuch – praktisch für die Reinigung von Thermoleisten / Druckköpfen

Die regelmäßige Reinigung des Druckkopfes sollte möglichst komfortabel und zeitsparend durchzuführen sein.

Reinigungstücher zur Reinigung von Thermoleisten

Isopropanol-Reinigungstücher

Wir bieten Ihnen dafür mit Isopropanol getränkte Reinigungstücher (110 mm x 220 mm) im praktischen Umkarton mit 100 Stück an. Die Tücher sind einzeln im Sachet (60 mm x 80 mm) verpackt und somit vom Austrocknen geschützt.

Bei der Reinigung sollten mit dem Einweg-Tuch auch die Andruckwalze und der Folienverlauf gleich mit gesäubert werden.

Wichtig: Bei der Reinigung dürfen keine scharfen Gegenstände verwendet werden. Vor der Reinigung muss die Thermoleiste  unbedingt abkühlen. Die Glasschicht der Thermoleiste ist nicht  zu berühren. Nach der Reinigung sollte der Druckkopf noch 2-3 Minuten trocknen.

Bitte beachten Sie bei der Reinigung die Anweisungen des Druckerherstellers.

Unser Tipp: Stellen Sie einen Karton mit Reinigungstüchern gleich an den Drucker oder die Maschine!

 

Thermoleisten als Ersatzteil

Beispiel für Thermoleiste und Andruckwalze

Beispiel für Thermoleiste und Andruckwalze

Auch bei bester Pflege verschleißen Thermoleisten/ Druckköpfe durch normale Abnutzung. Ihre Laufleistung ist außerdem abhängig von Faktoren wie Druckbild oder Umgebungsbedingungen. Es kann auf dem Druckkopf zu Pixelfehlern kommen. Solche Pixelfehler sind an vertikalen Linien auf dem Druck zu erkennen. Spätestens jetzt ist es Zeit für eine neue Thermoleiste.

Gut zu wissen:  Die durchschnittliche Lebensdauer einer Thermoleiste liegt bei Thermotransferdruck zwischen 30 und 60 km Druckleistung. Im Vergleich dazu nutzen sich die Leisten bei Thermodirektdruck noch schneller ab. Hier liegt die Druckleistung zwischen 20 und 30 km.

Wir bieten Ihnen Ersatzleisten für Drucker verschiedenster Hersteller an, z.B. von CAB, Zebra, Avery, Sato, Markem imaje oder Videojet.

Für ein Angebot brauchen wir die genaue Bezeichnung des eingesetzten Druckermodells mit der dpi-Anzahl der Leiste. Sie finden die benötigten Daten zusammengestellt auf unserem technobrau Fragebogen Thermoleisten.

 

Sonstiges

Weitere Zubehörteile für Ihren Drucker fragen Sie bitte direkt bei uns an.

Unser Sortiment abrundend haben wir für Ihren Thermotransfer- oder Thermodirektdruck auf Etiketten Haftetiketten in verschiedenen Ausführungen und Abmessungen im Lieferprogramm. Nutzen Sie gern unseren Online- technobrau Fragebogen Etiketten, der die wichtigsten Informationen für eine Angebotserstellung abfragt.